GLAS Negative: Klebe-Versuche

Kooperations-Projekt: Mag. Beatrize Torres / Mag. Elisabeth Fischer AE

Die Projektidee entstand während unserer gemeinsamen Arbeit für Weltmuseum Wien 2016. Beatrize war als Restauratorin für das Fotoarchiv zuständig und ich für überwiegend keramische Ausstellungsobjekte des WMW, die für die Neueröffnug des Museums 2016 gesichtet, gereinigt und tw. umfassender restauriert wurden.

Das Projekt konzentrierte sich auf Infiltrationsklebungen für Glas-Negative aus der Archiv-Sammlung. Insgesamt wurden 5 Klebstoffe und deren Verarbeitungseigenschaften und Funktionalität empirisch getestet.

Vielleicht wird es in Zukunft eine Aufarbeitung der hauptsächlichen Ergebnisse geben (hängt von den jeweiligen Zeitkapazitäten ab. Zur Zeit ist hier nur ein kleiner fotografischer Abriss des Projekts gezeigt.

Versuch einer Gegenüberstellung der Klebstoffe © Elisabeth Fischer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s